Busting The Myths rund um Suchmaschinenoptimierung

Meta-Tags reichen aus, um Geschäftsmöglichkeiten zu erweitern

Viele Leute, die eine Suchmaschinenoptimierung für ihre Website wünschen, möchten, dass ihre Website bei den von ihnen verwendeten Keywords an erster Stelle steht. Sie erkennen nicht, dass die Schlüsselwörter und die Schlüsselwortphrasen nicht nur auf dem Titel, der Beschreibung und dem Schlüsselwort-Meta-Tag erscheinen sollen, sondern auch auf jeder Seite an einer strategischen Stelle. Wenn dies nicht getan wird, kann ein Suchmaschinenoptimierer nicht wirklich die Art von Antwort generieren, auf die Sie gehofft haben.

SEO ist fertig, um die Suchmaschine auszutricksen

Viele Menschen lieben ihre Website so sehr, dass sie keine sichtbaren Änderungen daran möchten. Sie ziehen es vor, Änderungen am unsichtbaren Text vorzunehmen (was dazu führen kann, dass Sie gesperrt werden). Sie bitten den SEO-Experten, die Suchmaschinen dazu zu bringen, ihrer Website einen hohen Rang zu verleihen. Sie müssen Ihre Website so gestalten und schreiben, dass sie sowohl für die Suchmaschinen als auch für die Endbenutzer leicht verständlich ist. Denken Sie daher nicht mehr daran, dass die Suchmaschinenoptimierung die Suchmaschine austricksen und Ihre Website oben erscheinen lassen würde.

Änderungen werden nur vor Ort vorgenommen

Ja, es stimmt, dass die Suchmaschinenoptimierung Vor-Ort-Faktoren wie Meta-Tags, Design usw. ändert, aber auch die anderen Websites berücksichtigt, die auf Ihre Website verlinken. Sie sorgen dafür, dass die anderen Websites thematisch Ihrer Website ähnlich und seriös und hochrangig sind, sodass Ihre Website an Glaubwürdigkeit gewinnt.

SEO funktioniert sofort Magie

Die Optimierung Ihrer Website bedeutet nicht, dass über Nacht mehr Verkehr auf Sie zukommt. Die Suchmaschinenoptimierung ist ein langsamer Prozess. Die derzeit beliebteste Suchmaschine, Google, benötigt Monate, bis Ihre neu erstellte Website auf der ersten Seite platziert wird. Dies wird von ihnen absichtlich getan; Sie haben einen Alterungsverzögerungsalgorithmus installiert, der Monate benötigt, bis Ihre Site einen Spitzenplatz erreicht. Um Aufmerksamkeit zu erregen, haben Sie die Wahl zwischen PPC- (Pay-per-Click) oder Pay-per-Impression-Werbung, Joint Ventures, bezahlter Werbung in E-Magazinen (E-Zines) und Artikel-Marketing.

Da alle guten Dinge von einigen Missverständnissen umgeben sind, gilt dies auch für die Suchmaschinenoptimierung! Hoffe, die obigen Klarstellungen haben Licht in die richtige Richtung geworfen. Wenn ein SEO-Experte das nächste Mal seine Arbeit erledigt, darf er sich nicht einmischen, da er am besten weiß, wie eine Website sowohl für Suchmaschinen als auch für Benutzer kompatibel gemacht werden kann.


Inspiriert von Lee J. Green

Passender Artikel

Beauftragen Sie einen geeigneten Berater für Suchmaschinenoptimierung für Ihre Website

Heutzutage ist SEO (Search Engine Optimization) einer der am häufigsten verwendeten Namen, der bei der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?