Tipps zur Verbesserung Ihrer lokalen SEO-Strategie im Jahr 2021

Vorbei sind die Zeiten, in denen das Schreiben über SEO-Tipps nur bedeutete, dass wir unseren Diskurs mit den viel gefürchteten Google-Algorithmen – die von Zeit zu Zeit eingeführt werden – nur anstoßen, um SEO-Vermarkter insgesamt zu verunsichern. Als Sie noch die Seile von Panda und Pinguin lernten, wurden Sie von Pinguin getroffen.

Lokales SEO – heute – ist viel weiter entwickelt – ziemlich weit entfernt von dem reglementierten Rahmen, auf den organisches SEO immer beschränkt war. Heute geht es bei lokaler SEO mehr um strategische Planung, um Ihre Bekanntheit genau dann zu steigern, wenn Ihr Kunde Sie braucht. Es gibt also einen Unterschied – klar – während es beim traditionellen SEO eindeutig darum ging, dass Ihre Kunden Sie online finden, geht es heute darum, dass sie Sie genau dann finden, wenn sie Sie brauchen! Denken Sie an diese Mikromomente, wenn sie auf der Straße nach Lebensmittel-, Schuh- oder Taschengeschäften suchen. Nur wenn Sie Ihre SEO-Strategie um diese Mikromomente herum konzipieren, können Sie Ihre Konkurrenten übertreffen.

Fokus auf NAP

Dies ist grundlegend. Hier kann man einfach nichts falsch machen. NAP steht für Name, Adresse und Telefonnummer Ihres Unternehmens. Stellen Sie sicher, dass keine Fehler gemacht werden, wenn Sie die Details auf verschiedenen Online-Kanälen veröffentlichen – Ihrer Website, Online-Verzeichnissen, Brancheneinträgen, Social-Media-Kanälen usw.

In diesem Fall wird Ihr Publikum nicht nur verwirrt, sondern Sie werden auch bestraft, wenn die Suchmaschinen von den Diskrepanzen erfahren.

Google My Business-Seite

GMB oder Google My Business Page ist ganz einfach wegen des nicht deklarierten Webmonopols von Google entscheidend. Stellen Sie sicher, dass Sie unbedingt die folgenden Daten eingeben:

  • Name, Adresse, Telefonnummer
  • Öffnungszeiten
  • Fotos Ihres Unternehmens

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefonnummer und Geschäftsadresse bestätigen und auf Bewertungen antworten.

Lokale Zitate wie Yelp, BBB, FourSquare und Angies Listen sind nur einige wenige maßgebliche Websites, die bei den Benutzern unübertroffenes Vertrauen genießen. Stellen Sie zur besseren Sichtbarkeit sicher, dass Sie hier Ihre Geschäftsdaten angeben.

Lokale Zitate sind ein beliebter Algorithmus von Google!

Sprachsuche

Stellen Sie sicher, dass Sie auch der Sprachsuche Priorität einräumen. 2021 blicken wir in eine Zukunft, in der mehr als 50 % der Online-Suchen tatsächlich über die Sprachsuche durchgeführt werden. Siri, Echo und Alexa sind die jüngsten Beispiele. Es ist gut zu sehen, dass es den Leuten tatsächlich leichter fällt, ihre Suchanfragen bei Google mündlich zu buchstabieren, anstatt dasselbe einzugeben. Möglicherweise müssen Sie auch “umgangssprachliche” Anpassungen an Ihren Inhalten vornehmen, um Ihre Inhalte für die Sprachsuche zu verbessern.

Stellen Sie jedoch am Ende des Tages sicher, dass Ihre Beiträge nicht die organische Verbindung mit den Lesern verlieren, um sie zu suchmaschinenfreundlich zu machen. Die Benutzererfahrung kann ernsthaft darunter leiden, wenn Sie Ihre Inhalte tatsächlich mit Long-Tail-Keywords füllen oder versuchen, gewaltsam informell zu sein. Halten Sie eine schöne Balance, um die richtigen Akkorde zu treffen.

Ich hoffe, diese Tipps helfen Ihnen weiter! Halten Sie diese Verbindung am Leben, indem Sie Raum für Bewertungen auf Yelp, FourSquare, Facebook usw.

Passender Artikel

Suchmaschinenoptimierung – Kennen Sie die sieben wichtigsten Merkmale legitimer SEO-Unternehmen?

Wussten Sie, dass neun von zehn Menschen über eine Suchmaschine auf Online-Informationen zugreifen? Und acht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?